NEWS

Innovationspreis österreichischer Tunneltag 2018

17.10.2018

Im Jahr 2017 hat die BPA zusammen mit der KIWA Greven und Prof. Heimbächer von der FH Münster ein Entwicklungsprojekt zum Einsatz von Quellvliestechnologien im Tunnelbau gestartet. Die Ergebnisse die wir dort gemeinsam erzielen konnten, haben uns eine Nominierung zum Innovationspreis des 11. Österreichischen Tunneltages am …

BPA und die NIK Gruppe gründen neue Vertriebsgesellschaft für Deutschland

25.09.2018

Als Hersteller hochwertiger und innovativer Abdichtungsprodukte, wie z.B. unserem Verbund- und Dichtblech BPA-CEMflex® VB, dem Frischbetonverbund-System BPA-DualProof oder unseren vielen anderen Produkten haben wir uns als führender Anbieter für Bauwerksabdichtungs-Systeme etabliert und wollen gemeinsam mit Ihnen …

Bericht im THIS-Magazin über unser BPA-CEMflex® Verbund- und Dichtblech

07.09.2018

In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift THIS (Tiefbau. Hochbau. Ingenieurbau. Strassenbau) wurde ein Bericht über die Funktion, die Vorteile und die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten unseres Verbund- und Dichtbleches BPA-CEMflex® veröffentlicht. Den Artikel können Sie sich hier durchlesen. THIS Magazin Bericht …

1,5 Mio. Laufmeter BPA-CEMflex VB / Berger Baubedarf und BPA unterstützen "Kind in Not"

13.07.2018

Die Firma Berger Baubedarf hat in diesem Jahr die Marke von 1.500.000 Laufmeter an verkauften BPA-CEMflex Verbund- und Dichtblechen überschritten. "Das ist ein Grund zum Feiern", sagt Adrian Pflieger und versprach spontan einen Euro für jeden verkauften Kilometer. So kam ein Betrag von 1.500 Euro zusammen, den die BPA der …

Expertentreffen zu Frischbeton-Verbundabdichtungssystemen

13.06.2018

Am 6. Juni trafen sich am Standort der Kiwa GmbH in Greven Fachexperten, um über den aktuellen Stand der Technik und die zukünftigen Einsatzmöglichkeiten von Frischbeton-Verbundabdichtungssystemen zu diskutieren. Dabei ging es um deren Einsatz in Verbindung mit wasserundurchlässigen Betonkonstruktionen (WUB-KO), aber auch …

Gerne unterstützen wir auch Sie bei Ihrem Bauvorhaben. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

+49 (0) 7032 / 89 399-0